2
Jul
2015

Wer ist dieser sexy Franzose? Laurent Lafitte im Porträt

Was für ein Typ! Braune Rehaugen, humorvoll mit einem süßen Lächeln, erfolgreich als Arzt und das Beste – er ist bald wieder SINGLE!!! Ein Grund mehr, den schnuckeligen Franzosen, der in MAMA GEGEN PAPA – WER HIER VERLIERT, GEWINNT eine Hauptrolle spielt, genauer unter die Lupe zu nehmen.

Laurent Lafitte wurde am 22. August 1973 (Sternzeichen: Löwe, kein Wunder, dass er so gut kämpfen kann) in der Stadt der Liebe, Paris, geboren. Sein Traum ist es, Schauspieler zu werden. Wie viele seiner namhaften französischen Kollegen nimmt er Schauspielunterricht am renommierten Pariser Cours Florent. Nach dem Studium spielt er 1993 seine erste durchgehende Nebenrolle in 35 Folgen der Serie „Classe Mannequin“, eine Art französische Version von Beverly Hills 90210.

Laurent (zweiter von links) gibt den Juan in der TV-Serie „Classe Mannequin“ © IMA

 

Im Kino sieht man ihn erstmals 1997 unter der Regie von Nicolas Boukhrief in LE PLAISIR. Obwohl er weiterhin am Theater und im Fernsehen auftritt, werden seine Kinorollen immer bedeutender – etwa in MEINE SCHÖNE SCHWIEGERMUTTER (1999) an der Seite von Catherine Deneuve oder in DIE PURPURNEN FLÜSSE (2000) als Sohn des Dekans mit Jean Reno.

Seine Wandlungsfähigkeit stellt Lafitte in Filmen wie in Claude Millers Holocaust-Tragödie EIN GEHEIMNIS (2007) ebenso unter Beweis wie in Komödien, darunter DIE VOLLCHAOTEN (2003).

Lafitte ist außerdem Mitglied des legendären Staatstheaters Comédie Française und regelmäßig in Stücken von Molière oder Alan Ayckbourn zu sehen.

Laurent Lafitte als Ribadier an der Comédie-Française © Comédie-Française

 

Doch es sind seine selbst geschriebenen One-Man-Shows, mit denen Laurent Lafitte als Comedian in Paris und auf Tourneen durch Frankreich wahre Triumphe feiert. Er war auch neben Marion Cotillard im französischen Kinoerfolg KLEINE WAHRE LÜGEN (2010) seines alten Kumpels Guillaume Canet zu sehen. Sogar Boot fahren hat Laurent Lafitte dafür gelernt – naja fast ;D

 

Dafür lächelt er den Schaden einfach schnell weg.

Laurent Lafitte als Antoine in KLEINE WAHRE LÜGEN

Laurent Lafitte als Antoine in KLEINE WAHRE LÜGEN

 

Als Partner von ZIEMLICH BESTE FREUNDE-Star Omar Sy jagte er in der Krimikomödie EIN MORDSTEAM (2012) als versnobter Ermittler in Paris‘ Problembezirken, gut angezogen, den Gangstern hinterher.

(c) Wild Bunch

EIN MORDSTEAM © Wild Bunch

Die eine Hälfte des MORDSTEAM © Wild Bunch

 

Seine Qualitäten als Lover stellte er in DIE SCHÖNEN TAGE (2013) unter Beweis.

(c) Willd Bunch

Was für ein Blick! Laurent Lafitte in DIE SCHÖNEN TAGE als junger Lover on Fanny Ardant © Wild Bunch

 

Lafitte spielte auch in internationalen Produktionen wie in der britischen Komödie WIE IN ALTEN ZEITEN ( 2014) an der Seite von Pierce Brosnan und Emma Thompson.

Laurent Lafitte mit Pierce Brosan (kaum zu erkennen mit Bart) in WIE IN ALTEN ZEITEN (c) Square One/Universum

Laurent Lafitte mit Pierce Brosan (kaum zu erkennen mit Bart) in WIE IN ALTEN ZEITEN © Square One/Universum

 

Eine gute Partie! Wir sehen uns wieder, Laurent 😉

 

Am 9. Juli im Kino in MAMA GEGEN PAPA – WER HIER VERLIERT, GEWINNT. Hier finden Sie Spielzeiten & Tickets…

 

 

Newsletter

Mit dem kostenlosen TOBIS Filmclub Newsletter erhalten Sie News zum Film, den Stars und interessanten Gewinnspielen.

E-Mail-Adresse: